Montag, 19. Januar 2015

Sternstunden im Leben einer Erzieherin...

Leute, ich kann euch sagen! An manchen Tagen frag ich mich ganz ehrlich: "Warum in aller Welt hast du dir keinen Büro Job ausgesucht? Dann müsstest du dich "nur" mit den nervigen Akten Rumplagen. 
Und  die würden auch nicht alle 2 Minuten sagen:
" Yyyyyyve? Kann ich in den Bewegungsraum?" 
"Yyyyyve? Kann ich eine Sssseere haben?" "Yyyyyyyyve darf ich in die Vorhalle?" Yyyyyyyyyve....Yyyyyyyve.......Aaaaaaaah!!!!!! Und das in 22 facher Ausführung parallel alle 2 Minuten. Bevorzugt werden dafür Montage, nach einem verregneten Wochenende, wenn es draußen immer noch in Strömen regnet und man nicht vor die Tür kommt. Dann heißt es: Jetzt ganz tief einatmen, ruhig bis 3 zählen........



...und einen Gang runter schalten.Manchmal hilft es tatsächlich was. Und eigentlich will ich auch gar nicht jammern...


...denn dann gibt es Tage wie heute, da weiß ich wieder warum ich diesen Beruf gewählt habe.

Wissenquiz mit den Vorschulkindern. 
"Also "Harry", Allgemeinwissen. Deine Frage lautet: Wer ist der wichtigste Mann für Deutschland? a: Der Bundesminister? Oder B: der Bundeskanzler? Kleiner Tipp, bei uns ist das eine Frau."
"Harry": "Aaaaah, ich weiß, der....der Andreas Merkel!"

XDXD Ist das süß? Ein bisschen hat er ja Recht, is ja eher maskulin "unser Ääängi" ;P
Das sind dann die Momente, wo ich wieder weiß, warum ich diesen Beruf gelernt habe. Nämlich weil man eigentlich selten mit schlechter Laune auf der Arbeit ist.Weil die Kinder einem so vieles zurück geben und weil Kinder einfach so herrlich ehrlich sind.
Da verzeiht man dann auch "Helikopter kreisende" Eltern, die halbstündliche Verdauung eines Zweijährigen oder die jährlichen Bildungsdokumentationen, die dann schon mal nerven.

Also ich möchte nix anderes machen!
Wie ist das mit Euch? Habt ihr einen Job der euch erfüllt oder quält ihr euch morgens zur Arbeit und wünscht euch Veränderung?

                      Habt einen schönen Abend. 

                                     Eure Yve



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön,dass Du Dir die Zeit genommen hast,meinen Post zu lesen.Über Einen Kommentar von Dir würde ich mich sehr freuen.

Deine Yve