Montag, 9. Februar 2015

Nominierung "Liebster Award"




Kinder ist datt alles aufregend!Das kann ich euch aber sagen. 
Da stolpert man so "hoppla" in die Bloggerwelt. Freut sich, dass sich 2,3 Leser ansammeln und hier und da ein Kommentar kommt. Und plötzlich bekommt man so eine "Liebster Award" Nominierung. Und dann auch noch so eine,die farblich so hübsch passt ;)

Eine was????? 
Ja genauso, hab ich auch gestaunt. Aber schließlich bin ich ja auch hier, um aktiv am Blogger Dasein teilzunehmen.

Meine liebe "Auswählerin" war das Limettchen von Limmettengrün.
Ein herzliches Dankeschön, an dieser Stelle, für das Kompliment ;) 
Dann leg ich mal los.

Hier also die elf gestellten Fragen:

Warum bloggst du? Was hat dich dazu bewogen?

Also, ich wollte schon ganz lange einen eigenen Blog schreiben, weil ich das bei den vielen Bloggern, bei denen ich mitlesen durfte, so spannend fand. Hab mich aber nie getraut. Aber am 1.1.2015 stand das gaaaaanz oben auf meiner "TO DO LIST". Und da hab ich mir gedacht, entweder jetzt oder nie. Was soll denn schief gehen? Und tadaaa, da bin ich.

Warum gerade diese Nische?


Na weils so schön einfach geht!


Wofür würdest du dein letztes Hemd geben?

Für meine Familie,ganz klar!


Dein Lieblingszitat?

"Freunde sind wie Schuhe:
Wenn man jung ist kann man nicht genug davon haben;
später stellt man fest, dass es immer die gleichen sind,
mit denen man sich wohlfühlt."
Marion Kühl


Was hast du für sonst noch für Hobbys? (außer bloggen)

Wie mein Blogger Name schon verrät, bin ich ein kreatives Menschlein. Ich liebe es zu werkeln, basteln und ständig neu zu dekorieren.
Ich gehe aber auch wahnsinnig gerne ins Kino.

Dein absoluter Lieblingsplatz auf der Welt?

Die Armbeuge meines Mannes ;) (Superkuschelig)
 
Wenn du im Lotto gewinnen würdest – Was würdest du mit dem Geld anfangen?

Ich wäre wahrscheinlich wieder so gutherzig und würde allen Freunden und Familienmitgliedern in Nöten was abgeben, so dass ich vom Rest, vielleicht gerade noch Urlaub machen könnte :) 
Aber den würde ich nochmal in Mexico machen, wo wir auf unserer Hochzeitsreise waren <3

20 Fakten über dich, die deine Leser bisher noch nicht wussten?

1. Ich bin ein Morgenmuffel

2. Ich hasse Pferde und finde, dass Fische und 
    Wellensittiche echt doofe Haustiere sind 

3. Ich hab einen Horror vor Spinnen und Krabbelzeug und
    kriege hysterische Kreischanfälle in der Wohnung, wenn 
    ich was Krabbeliges finde (aber bin ich mit den 
    Kindergartenkindern im Wald,packe ich alles an xD, aber 
    pssssst!)

4. Ich möchte einmal im Leben nach Neuseeland reisen.

5. Ich bin ein echter "Mathe-Legastheniker"

6. Ich liebe Männer mit Glatze ;)

7. Ich bin 3 mal durch die theoretische und 2 mal durch die 
    praktische Führerscheinprüfung gefallen

8. Ich liebe TO DO LISTEN und Terminkalender

9. Einer meiner Lieblingsfilme ist "Labyrinth", mit David Bowie
    in Strumpfhosen XD. 

10.Wenn mein Mann auf Lehrgang ist, schlafe ich mit
     Licht .

11. Ich würde niemals auswandern.

12. Ich bin Null Komma Null Schlagfertig.

13. Ich hasse SPORT!!!

14. Als Kind hab ich He-Man geguckt.

15. Mir steht kein rot.

16. Ich würde gerne am Meer leben.

17. Ich hasse Camping und zelten.

18. Ich bin saumäßig eitel.

19. Ich liebe Oliven.

20. Ich finde das hier alles voll aufregend!!!

Wo siehst du dich in 10 Jahren?

In zehn Jahren sehe ich mich, als Mama, als Erzieherin, in meiner jetzigen Einrichtung.

Nutella – mit Butter oder ohne?

Würg! Auf jeden Fall ohne!!!!


Sommer oder lieber Winter?

Ganz klar Sommer! 

So und nun meine elf Fragen:

1. Wie bist du zum Bloggen gekommen?

2. Was macht für dich den Reiz am Bloggen aus?

3. Dein absolutes Lieblingsland?

4. Dein perfekter Tag sieht so aus.....

5. Wenn du ein Tier wärst, welches wäre das?

6. Was macht dich aus?

7. Deine anstrengendste Charaktereigenschaft?

8. Was ist Nr. 1 auf deiner Lebens TO DO LIST?

9. Wenn du ein Mann wärst, was würdest du als erstes tun?

10. Eine Erfindung auf die du verzichten könntest...

11. 5 Worte die dich perfekt beschreiben.

Die Spielregeln:

  • Bedanke Dich bei dem Blogger, der dich nominiert hat und verlinke seinen Blog.
  • Zeige, dass Dein Artikel zum Blogstöckchen “Liebster Award” gehört. Benutze dazu gerne das Awardbild.
  • Beantworte die 11 Fragen, die dir gestellt wurden.
  • Formuliere selbst 11 neue Fragen.
  • Nominiere bis zu 11 weitere, noch recht unbekannte Blogger und bitte sie, Deine Fragen zu beantworten
  • Informiere den jeweiligen Blogger über die Nominierung

Ich nominiere:

aveneyes
Goldstückchenhoch2
fleurmidable 
Nebelschwinge's Wollnest 
muffinmonsterandstuff 
kuechenkind 
cookies crumbs and chaos  

Viel Spaß

Eure Yve




Kommentare:

  1. Hallo Yve,

    toll, dass du die Nominierung angenommen hast :)

    Ich habe gerade festgestellt, dass wir eine Gemeinsamkeit haben: Auch ich habe am 1.1. den Blog auf meine "gute-Neujahres-Vorsatz-Liste" gesetzt :) Allerdings musste ich erstmal nach Berlin und hab somit fast 3 Wochen Verspätung gehabt ;)

    Ich freue mich weiterhin von dir zu lesen!

    GLG

    Limettchen von limettengruen.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber klaro liebes Limettchen ;) Vielen Dank dafür. So lern ich mal was neues hier. Ja das bisher aber auch der einzige gute Vorsatz der umgesetzt wurde.
      Und ganz ehrlich , für Berlin hätt ich mich auch verspätet.

      LG Yve

      Löschen

Schön,dass Du Dir die Zeit genommen hast,meinen Post zu lesen.Über Einen Kommentar von Dir würde ich mich sehr freuen.

Deine Yve