Mittwoch, 18. März 2015

Joggen für Anfänger



Guten Morgen Ihr Lieben!
 
Seid gestern darf ich offiziell behaupten: ICH BIN GEJOGGT! Jaaaa so richtig,mit schnell rennen und hecheln und schwitzen. ;)
Die Schuhe lagen ja schon länger in meinem Schrank und langweilten sich.....

Ich hab mir nämlich im I -Net "Joggen für Anfänger"rausgesucht.Also auf deutsch "Joggen für Leute die nach zwei mal Treppen steigen, pusten als ob sie gerade einen Marathon gelaufen wären."
Mein erster Joggertag bestand darin, 6 x 3 Minuten zu joggen und dazwischen immer 1 Minute Pause zu machen. Es war echt anstrengend und nach dem 3. Block hab ich gedacht Sch.....das schaffst du nie. Aber als ich im 5. Block war, war ich auch schon fast wieder zu Hause und habs dann auch durchgezogen.
Hurra!
Heute muss darf ich dann 8 x 3 Minuten laufen. Ich bin gespannt.....

Wenn ihr auch Lust habt mit dem Joggen anzufangen, kann ich euch ja mal den Plan hier aufschreiben.

Ich jedenfalls, bin bei diesem Traumwetter, hochmotiviert. Und sind wir mal ehrlich, ich MUSS was für meine Kondition tun. Ich fühl mich sportlich gesehen, wei 60. Geht euch das auch manchmal so? Da denk ich mir immer, was wird erst sein, wenn ich dann wirklich 60 bin?

Ich wünsch euch einen schönen Mittwoch. 

Später gibt's noch mal Gemecker von mir ;) Natürlich bei der lieben Biene.

LG

Eure Yve


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön,dass Du Dir die Zeit genommen hast,meinen Post zu lesen.Über Einen Kommentar von Dir würde ich mich sehr freuen.

Deine Yve