Dienstag, 19. Mai 2015

Ein klein wenig Ordnung im Chaos-Freebie



Es gibt einen Raum in unserer Wohnung, da könnte ich jedesmal, schreiend, rückwärts wieder raus rennen, wenn ich ihn betrete.
Und zwar ist das unser Büro/
irgendwann mal Kinderzimmer/
zur Zeit Abstellkammer.

Denn hier steht so ziemlich alles, was man sonst in der Wohnung nicht haben möchte oder was das Bild vom "schöner Wohnen" stört.

Der riesen PC, den Herr Kreatyve natürlich auf keinen Fall entbehren kann. 
Der selbst bezogene Barockstuhl, der viel zu Schade für den Keller ist, aber Null zum derzeitigen Wohnstil passt.
Die Nähmaschine, die hustend vor Staub, in der Ecke steht und auf ihre Rente wartet. 
Und natürlich die Berge von Ordnern, die man zwangsweise anhäuft, weil man ja so das ein oder andere abzuheften hat.

Und wie das so ist, wenn man vor lauter Wald keine Bäume mehr sieht.
Braucht Frau, wenigstens eine klitzekleine Kleinigkeit,
 mit der sie zufrieden ist.
Und deshalb hab ich mir überlegt, 
wenigstens den total hässlichen und überaus überflüssigen,weißen Ordnern,
 einen neuen Rücken zu gestalten.

Wir tun jetzt mal so,
 als ob die alle voll gut sortiert sind 
und alles nach Alphabet geordnet abgeheftet ist *hust*.

Naja, hier zählen zunächst mal die Äußerlichkeiten und NICHT die inneren Werte.
Getreu dem Motto: "Hauptsache schön".

Wenn ihr mögt, könnt ihr euch die Vorlagen downloaden und zwar

&

Wie ist das bei euch? Habt ihr auch einen Raum in der Wohnung,
 den ihr so gar nicht ausstehen könnt?
Oder ist bei euch alles perfekt durchgestylt?

Einen schönen Dienstag wünsche ich euch

 

Kommentare:

  1. Liebe Yve,
    oh mann du erinnerst mich daran, dass ich dringend mal das Chaos auf meinem Schreibtisch beheben muss!
    Da kommen mir deine hübschen Schildchen ganz recht! Danke dafür ;)

    Liesbte Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne, schön, wenn du sie brauchen kannst. Jop, hier kriegt man auch keine Ordnung rein, dazu stehen hier einfach zu überflüssige Dinge. Aber irgend so einen Raum muss man ja auch haben ;)
      Liebste Grüße Yve

      Löschen
  2. Liebe Yve,
    wir haben letztens auch unsere Papiere geordnet und neue Ordner angelegt, allerdings nicht so schick beschriftet, was mein Mann auch bemängelt hat. Er wollte allerdings viel mehr drauf geschrieben haben. Aber deine gefallen mir so viel besser...vielleicht muss ich noch mal umgestalten!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,
      Na immerhin habt ihr eure Papiere schon mitgeordnet.Bei mir sind nur die Ordner fertig;)Freut mich,dass sie dir gefallen.
      Liebste Grüße Yve

      Löschen
  3. oh gottchen jetzt kriege ich ein schlechtes gewissen
    ich mache alles immer in letzter Sekunde, und bis dahin stapelt alles sich haha
    toller psot

    Hoffe du schaust auch mal bei mir vorbei <3
    AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich meine Papiere warten auch noch im Sammelordner auf's abheften. Die Etiketten sind nur Tarnung. Aber wie so oft in der Bloggerwelt, der Schein trügt ;) Behind the Scence herrscht hier das Paipere Chaos bei mir und die Ordner sind leer. Also nur kein schlechtes Gewissen bitte :)
      Liebste Grüße Yve
      War übrigens auf deinem Blog, wirklich coole Bilder.....Daumen hoch!

      Löschen
  4. Hallöchen liebe Yve ♥ Jetzt komm ich endlich nach meinem Urlaub mal wieder dazu ein bisschen auf deinem Blog rumzustöbern und dann sehe ich das du auch einen Ordner-Ordnungs Post gemacht hast :D Super Sache! Ein bisschen Ordnung schadet nie ;D Deine Etiketten sind auch wirklich hübsch geworden :) Jetzt bekomm ich gleich richtig Lust meinen Arbeitsplatz noch ein bisschen mehr aufzupimpen ^_^
    Ich hoffe du hattest ein paar tolle Tage! Fühl dich gedrückt,
    deine Duni ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Duni,
      jaaa und rate mal wer mich zu mehr Ordnung inspiriert hat :)
      Schön das du zurück bist. Liebste Grüße Yve

      Löschen

Schön,dass Du Dir die Zeit genommen hast,meinen Post zu lesen.Über Einen Kommentar von Dir würde ich mich sehr freuen.

Deine Yve