Sonntag, 28. Juni 2015

Die weite Welt, liegt gleich um die Ecke...



Das wir kleine Globetrotter sind,
habt ihr ja glaube ich schon mitbekommen.

Ich liebe es einfach,
andere Städte und Länder zu erkunden.
Ich bin auch nicht die Sorte Reisender;
Ich leg mich wie ne Bratwurst an den Strand
und wende mich bis ich knusprig bin.

Nein, wenn ich in einem anderen Land bin,
dann möchte ich auch Land und Leute kennenlernen.
Am Liebsten viele Ausflüge machen
und alle wichtigen Sehenswürdigkeiten besuchen. 


In der Hinsicht, 
sind wir glaube ich typische Touris.

So mit Kamera in der Hand,
in jedem Souvenier Shop zu finden.
In jeder langen Schlange,
vor jeder wichtigen Sehenswürdigkeit.
Und immer auf der Suche,
 nach schönen
 und nach Möglichkeit auch noch Landestypischen Souvenirs,
die sich auch noch makellos in den eigenen Wohnt Stil integrieren lassen.

Ääääähm ja....
das ist total einfach,
besonders,wenn man schwarz/ weiß bevorzugt,
die Reise Souvenirs aber meistens von hell bis dunkelbunt gehen.

Da ich aber trotzdem meine Mitbringsel gerne um mich habe,
um mich an die schönen Momente zu erinnern,
habe ich uns jetzt eine kleine Reiseecke,
im kleinen Flur, 
eingerichtet.


Das hab ich ja schon sooooo lange geplant....
sollte ich getz sagen.
In Wirklichkeit sah das aber so aus:

Ach ich räum mal eben den Setzkasten auf. 
Ach, dann können die Styropor Stuckleisten eigentlich auch mal ab.
Mist, jetzt muss ich eben die kleine Wand streichen,
geht ja schnell.
"Schatz? Was machst du da?"
"Niiiihiiiiix!"
Mmmmh,da könnte man noch Bilder hinhängen,
aber ist ja schon halb 10. 
SONNTAG!
Egal, Nagel an die Wand halten und tock......5 Minuten Pause.
Tock.........5 Minuten Pause.
Tock........So das muss halten.



Ja so siehts aus,
wenn ich was haben will. 
Dann bitte sofort!!!
Aber das Ergebnis gefällt mir echt gut.
Im Setzkasten finden sich nun schwarz-weiß Fotos und Postkarten,
mit kleinen Souvenirs aus den entsprechenden Ländern und Städten.

Der alte Koffer, hat Beine bekommen
und beinhaltet nun Postkarten und alles,
was wir zum Verreisen noch so brauchen.




Und ganz stolz bin ich auf meine hübschen Reiseführer.
Das Rot-Blau fand ich nämlich nicht so passend.
Deswegen hab ich sie in hübsches Papier eingeschlagen
und mit Etiketten, Masking Tape und Band verziert.


Hübsch oder?
So dürfen sie auch oben auf dem Koffer liegen.
Die schöne Schale kommt aus Mexico,
wo wir unsere Flitterwochen verbracht haben.
Ein Traum sag ich euch,
irgendwann berichte ich euch mal genauer davon.




Die Weltkarte kennt ihr ja schon,
wie ich sie gemacht habe,
hab ich euch hier schon mal gezeigt.




Als nächstes kommt dann noch Irland dazu.
Mal sehen, 
was ich von dort schönes mitbringe.

Herr Kreatyve wäre wahrscheinlich für Whisky,
aber der passt glaub ich schlecht in den Setzkasten.
So ihr Lieben,
das wars auch schon wieder.
Das Ganze geht noch zu Art off 66,
zum Deko Donnerstag bei Lady Stil
& zum Upcycling-dienstag /Werkeltagebuch

Denkt dran, 
ihr könnt noch bis zum 1.08. an meiner Verlosung teilnehmen.
Ich wünsch euch ein schönes Wochenende.

Liebste Grüße
Eure Yve

Kommentare:

  1. Schön, schön, schön und der Koffer - einfach klasse.
    LG ZamJu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke,Danke,Danke ;)
      Ich freu michauch , dass ich getz spontan nen Kurztrip machen kann, indem ich mal eben um die Ecke schaue :)
      LG Yve

      Löschen

Schön,dass Du Dir die Zeit genommen hast,meinen Post zu lesen.Über Einen Kommentar von Dir würde ich mich sehr freuen.

Deine Yve