Donnerstag, 17. September 2015

DIY Reh Kissen + Freebie Vorlage

Das schöne am Herbst ist doch eigentlich,
das man ohne schlechtes Gewissen mal wieder "Couchpotatoe" spielen darf.
In eine Decke eingemummelt, mit einem Tässchen Tee und vielen Kissen.
Ich könnte jede Saison neue Kissen kaufen,
leider scheitert das immer an meinem Geiz.
Weil ganz ehrlich,
meistens brauche ich eigentlich nur die Hülle,es gibt aber oft nur ganze Kissen, 
die Kosten aber immer ein kleines Vermögen.
Also selbst ist die Frau.
Von meinem letzten Kissen DIY,
hatte ich noch weiße Flock Bügelfolie über.
Und schwupps war die Idee für ein neues Herbst Kissen geboren.

Ihr braucht:
-Einen dunklen Kissenbezug
-weiße Flockfolie (meine ist von hier*)
-die Schablone (Gibt's unten zum Download)
Zunächst einmal 
übertragt ihr eure Schablone auf  
die matte Seite(!) eurer Folie.
Und schneidet sie ordentlich aus.
Legt euer ausgeschnittenes Reh,
 mit der glänzenden Seite nach oben(!)
auf euer Kissen und stellt euer Bügeleisen, nach Herstellerangaben ein.
Jetzt müsst ihr schön fest drücken.
(Nicht bügeln)
Gezeigt hab ich das hier schon mal. Ist eigentlich das gleiche Prinzip, nur das ihr bei der Flockfolie echt feste drücken müsst und es dauert länger, bis sich die Folie ordentlich mit dem Stoff verbindet.
Also Geduld! ;P

Wenn alles gut sitzt könnt ihr die Folie oben vorsichtig abziehen. Legt ein Stück Backpapier auf euer Motiv und bügelt noch mal drüber.
Fertig!

Jetzt steht den Couchpotatoe Abenden 
nix mehr im Weg!

So jetzt gibt's noch die Vorlage

Downloaden könnt ihr sie hier.

Seid ihr im Herbst auch so gerne Cochpotatoes oder zieht es euch auch bei fiesem Wetter nach draußen?
Liebste Grüße

Kommentare:

  1. ...uahhhh, ich kannte diese geniale Folie noch nicht, na da tun sich Welten auf ;O)
    Danke!!!! die Vorlage ist perfekt!
    Und ein liebes Servus
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich Willkommen liebe Gabi!
      Die Folie ist super und echt einfach zu nutzen. Liebste Grüße Yve

      Löschen
  2. Hi Yve,
    im Herbst kann ich ja von Tiermotiven nicht genug bekommen!
    Tolles DIY! Danke für´s Freebie!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer gerne liebe Moni,
      ja stimmt. Herbst ohne Tiere ist kein richtiger Herbst. Liebste Grüße Yve

      Löschen
  3. Liebe Yve, danke dir für deine Vorlage. Grad habe ich in meinem Post von heute davon gesprochen, dass die Bügelfolie auch von Hand ausgeschnitten werden kann und nun les ich bei dir eine Anleitung. Das passt!
    Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na das passt ja super :) Liebste Grüße Yve

      Löschen
  4. Sieht echt gut aus

    FOLLOW my Blog!!! Maybe we can follow each other!!!
    http://rimanerenellamemoria.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Schönen Blog hast du, aber leider lese ich keine Fashion Blogs.Wünsche dir weiterhin ganz viel Spaß damit. Liebste Grüße Yve

      Löschen
  5. Hallo Yve,
    das Rehmotiv ist toll. Ich bin gerade dabei neue Kissen zu nähen und wollte eigentlich Spatzen darauf malen, aber bei so einem schönen Rehmotiv überlege ich es mir vielleicht noch mal. Vielen Dank für das Freebie...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön ,das freut mich. Jaaa Rehe passen doch viel besser zum Herbst;) Viel Spaß. Liebste Grüße Yve

      Löschen
  6. Hallo Yve,

    das Kissen ist wirklich toll geworden! Das muss ich unbedingt auch mal ausprobieren. :-)

    Liebe Grüße,
    Patricia

    http://www.moms-blog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das ist auch nicht schwer ;) Liebste Grüße Yve

      Löschen
  7. Hallöchen meine liebe Yve!
    Die Folie ist ja richtig richtig richtig cool! Das muss ich mir unbedingt merken :) manchmal ist das draufbügeln auch viel besser als draufmalen! Danke für das tolle DIY das merk ich mir gleich mal wenn ich wieder ein zum Couchpotatoe mutiere ;D

    Ich drück dich ganz lieb!
    deine Duni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja meine liebe Duni, getz wo ihr so ne tolle Couch habt, würde sich das doch echt anbieten.Hab ein schönes Wochenende. Liebste Grüße Deine Yve

      Löschen
  8. Cooles Kissen!
    Ich muss das unbedingt auch mal machen, die Möglichkeiten sind ja unbegrenzt!

    Übrigens habe ich noch den Tipp bekommen, gemahlene Nüsse zu der Panade zu geben. Das schmeckt bestimmt auch super lecker!
    Hab ein schönes WE
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da geht echt ne Menge, mit den unterschiedlichen Folien.Hab ein schönes Wochenende. Liebste Grüße Yve

      Löschen
  9. Hallo Yve,
    die Folie kannte ich noch gar nicht. Muss ich mal ausprobieren. Danke für's Freebie.
    LG, Kerstin M.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab sie auch erst vor kurzem entdeckt, weil ich mir dachte, da muss es doch irgendwas geben, um das selbst zu machen und siehe da, eine neue Welt voller Möglichkeiten.....Liebste Grüße Yve

      Löschen

Schön,dass Du Dir die Zeit genommen hast,meinen Post zu lesen.Über Einen Kommentar von Dir würde ich mich sehr freuen.

Deine Yve