Mittwoch, 2. Dezember 2015

Es weihnachtet sehr-Letzte Motto(link)party


Hallöchen ihr Lieben!

Heute möchte ich mit euch einen kleinen Wohnungsrundgang machen,denn:
Es weihnachtet sehr.
Nicht nur bei uns zu Hause,
sondern auch hier auf meinem Blog. 
Es hat sogar angefangen zu schneien!!!
Wenn ihr auch ein wenig Schnee abhaben wollt, schaut mal bei "Miss Cherry" vorbei. 
Ein so süßer Blog.Und da gibt's auch den Schnee.
Um euch aber so richtig in Weihnachtstimmung zu bringen,
machen wir es uns jetzt noch mit ein wenig Musik gemütlich.(Klick).
Und jetzt gibt's erst mal eine kleine Bilderflut...

Im Flur wird man mit einem kleinen selbstgemalten Wegweiser empfangen, 
damit man auch weiß wo's lang geht.
Für das Bild habe ich einfach ein altes Holzbild mit Tafellack lackiert und es mit einem Kreidestift bemalt.

Ein schlichter Stern aus Ästen dient als Wandschmuck und eine weiße Perlenkette, wartet darauf mit Weihnachtskarten behangen zu werden.
Ein Rentierkopf aus Maskingtape
Die Leiter ist in einer "Hauruck Aktion" an die Decke gewandert und dient jetzt für allerlei Gebamsel.
Die ersten Karten sind fertig...
Die zwei ganz schwarzen Sterne sind selbstgemacht.Dafür habe ich mir jeweils eine passende Sternform mit acht Zacken rausgesucht und diese an den entsprechenden Stellen leicht mit einem Cuttermesser eingeritzt,
um sie dann entsprechend zu knicken.

Ist dieser kleine Wichtelmann nicht bezaubernd? Er war ein Geschenk von einem ganz lieben Freund. Am tollsten ist die Nase und er kann auch noch wippen*freu*.

Der bunte Adventskranz vom letzten Jahr, 
hat passend zum neuen Stil in der Küche,
schwarze Zahlen bekommen.

Damit die Teller noch ein bisschen bleiben können,haben Fuchs und Reh einfach eine Weihnachtsmütze aus Papier bekommen:).
Darf natürlich auch nicht fehlen zu Weihnachten.Ein leckeres Bratapfelrezept. Yammi!

So, meine Lieben.Ich hoffe der kleine Rundgang hat euch gefallen und ihr seid jetzt schon so richtig in Weihnachtsstimmung.
Wer noch Geschenke braucht,der kann mal beim Magazin der "Kartenmacherei"vorbei schauen. Da ist diese Woche ein Post erschienen,mit DIY Geschenkideen.Und ratet mal,
von wem die Trinkschokolade
kommt?*Freu*

Außerdem gibt bei Lebenslounge noch ein paar nette Ideen,rund um Weihnachten. 
Da ist nämlich auch mein 
"Christmas Survival Kit" gelandet.
:)

 Ein paar von euch haben vielleicht bemerkt, dass es zum 1.Dezember,diesmal keinen Motto(link)Party Post gab.Das liegt daran, das es in Zukunft keine mehr geben wird. 
Aber ihr dürft diesen Monat noch mal alles was euer Herz begehrt verlinken,zum Motto: 
"Es weihnachtet sehr".
Sozusagen,als Abschlussaktion. 
Vielleicht gibt's im neuen Jahr,ja wieder was neues.Wer weiß?
So,genug geschrieben für heute. 
Habt eine schöne Woche und genießt die Vorweihnachtszeit.
Liebste Grüße
Eure Yve

Kommentare:

  1. ...herrliche Deko, und ich stelle immer wieder fest, ich leibe Füchse !
    LOVE
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Füchse find ich auch echt super.Liebste Grüße Yve

      Löschen
  2. Ui wie schön das bei dir aussieht ❤ Und es schneit sogar *kreisch* :D Sowas liebe ich ja ganz arg! Ich finde du hast den schwarz-weiß Stil wirklich ganz toll durchgezogen! Hut ab! Bei mir trudelten dann nach und nach wieder dir roten Kristbaumkugeln ein :D In das Füchschen hab ich mich ja jetzt auch ein bisschen verknallert :D Das sieht alles wirklich ganz toll aus meine Liebe ❤
    Ich drück dich, hab noch eine schöne Restwoche!

    Deine Duni ❤

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank meine Liebe Duni.Bei mir ist es Kupfer,aber schwarz weiß ist einfach nich mein Favorit.Dir auch eine tolle Woche.Liebste Grüße Deine Yve

      Löschen
  3. Tolle Deko, sieht unglaublich hübsch aus!!!!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank und eine schöne Restwoche Liebste Grüße Yve

      Löschen
  4. Schön weihnachtlich sieht es bei dir aus!
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Supi, dann habe ich mein Ziel erreicht. Dankeschön ;) Liebste Grüße Yve

      Löschen

Schön,dass Du Dir die Zeit genommen hast,meinen Post zu lesen.Über Einen Kommentar von Dir würde ich mich sehr freuen.

Deine Yve