Sonntag, 24. Januar 2016

Kinderzimmer-Wo der Mann im Mond jetzt wohnt

Mein letztes DIY war ja etwas spezieller.
Aber ich hab euch ja auch erzählt,wofür die etwas kitschige(aber sooo süße)Lampe ist.
Und diesen Platz möchte ich euch heute zeigen.
Das Kinderzimmer.

Na ja,streng genommen ist nur die rechte Seite ein Kinderzimmer,weil die linke Seite vorerst das Büro bleibt.
Ein paar Ecken sind auf den Fotos noch nicht zu sehen, 
weil sie noch nicht ganz fertig sind.
Aber es ist schon mal ein kleiner Anfang.
Leider war das Licht nicht so schön und auch alle Fotoprogramme dieser Welt,können aus einem schlecht belichteten Foto kein Katalogbild machen.Aber ich möchte es euch trotzdem zeigen.
 Die Wickelauflage ist (noch) improvisiert. Es soll mal diese hier* werden.
Die Möbel sind vom Möbel Schweden und lassen sich auch zukünftig erweitern und wachsen mit,was uns sehr wichtig war.
 Für alle die genauso pingelig sind wie ich. Ich weiß das Mobile hängt schief!!!
 Aber,es war schon ein Kunststück es aufzuhängen,zumal man keinen Haken in der Decke befestigen konnte,da die Decke aus Supermannbeton zu bestehen scheint.Nun ja,hängt es halt schief(grrrrr).
Die hübsche Decke gabs hier*.
Vorhänge sind von hier*
 Die Wölckchenregale sind quasi selbst gezimmert.Und die Idee dazu kam tatsächlich von HERRN Kreatyve! :) 
Wir hatten die zwei Regale vom Möbelschweden aus dem Flur noch über und die Wolken sind eigentlich Garderoben,die ich im SV erstanden habe.Ich wollte eigentlich Holzleisten aufschrauben,aber der Herr war da diesmal etwas kreativer. ;)
 Die Kisten sind auch vom Möbelschweden und einfach mit schwarzer Tafelfolie beklebt...
 Ihr dürft jetzt nicht denken,dass ich an totaler Geschmacksverirrung leide.Aber diese Spieluhr ist ein "Erbstück" meiner Omi.
 Sie hat diese Figuren geliebt.
Die Spieluhr spielt die Melodie "Guten Abend gute Nacht".
Und ich fand den Gedanken so schön,
dass sie ihr Dasein als Spieluhr voll ausleben kann,anstatt nur im Schrank zu verstauben.
Rechts im Bild seht ihr einen Stern von der Namenskette,die ich auf den anderen Fotos wegretuschiert haben;) 
Ich finde,man muss ja nicht immer alles im www preisgeben.Und schon gar nicht, 
wenns um die lieben Kleinen geht.
Ich hoffe ihr habt Verständnis dafür, 
dass der Name mein Geheimnis bleibt;)

So das war's auch schon.Ich hoffe euch gefällt unser neues "Büro" genauso gut wie mir.Ich könnte den ganzen Tag hier sitzen und weiter dekorieren.
Besonders wenn ich mich bei Pinterest umsehe, da gibt es soooo schöne Ideen.

Einen guten Start in die Woche wünsche ich euch.
Liebste Grüße
Eure Yve

Kommentare:

  1. Liebe Yve,
    Geheimnisse braucht doch jeder ;-)
    Aber du bist ja eine: Hättest du nichts geschrieben, mir wäre es nicht aufgefallen, dass das Mobile schief hängt. Und dann auch nur so ein bisschen. ts ts ts ;-)))
    So schön ich das Zimmerchen finde, muss ich allerdings auch gestehen, dass es mir für ein Kinderzimmer zu wenig Farbe und buntes hat.
    Aber anfangs können Neugeborene ja noch gar nicht so gut gucken ;-)
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ob es schief hängt meine liebe Naddel.Ja jetzt ist es sicher noch sehr schlicht mit seinem Zartrosa,da hast du sicher Recht,aber gerade weil die ganzen Spielsachen so bunt sind die bald dazu kommen,wollte ich den Rest dezent und harmonisch haben.:) Den ich finde es gibt nichts schlimmeres als knall bunte Kinderzimmer,die durch ihre Farbüberladung schon eine Reizüberflutung für die Kinder sind.Aber das ist ja auch Geschmackssache:) Ich denke da wird sich mit der Zeit sowieso noch einiges ändern,wie ich mich kenne.Einen schönen Wochenstart LG Yve

      Löschen
  2. Ui sieht das toll aus meine liebe Yve ❤ Da habt ihr wirklich ein zauberhaftes Kidnerzimmer gezaubert :) (Und da ist es ja auch völlig pille-palle ob die andere Hälfte noch als Büro fungiert ;D) Ich würde mich als kleiner Wolleproppen da definitiv auch pudelwohl fühlen! :) Da kann man sich richtig viel Inspiration holen wenn es dann mal selber soweit ist, hihi :3 Ich wünsch dir noch eine fabelhafte Restwoche meine Liebe ❤ Deine Duni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke meine liebe Duni! Bin mal gespannt,ob die kleine später ihr Zimmer auc alle 5 minuten umstellt ;) Dir auch eine schöne Restwoche. Herzlichste Grüße Deine Yve

      Löschen

Schön,dass Du Dir die Zeit genommen hast,meinen Post zu lesen.Über Einen Kommentar von Dir würde ich mich sehr freuen.

Deine Yve