Sonntag, 14. Februar 2016

Mixpost-Kunterbuntes Durcheinander

Das ist mal eine sehr sinnige Überschrift, was? Aber leider fiel mir für den heutigen Post keine bessere ein.Denn es ist wirklich ein buntgemixtes Durcheinander.
Übrigens schreibe ich diesen Post heute,das erste Mal vom Schlafzimmer aus.Weil wir das Kinderzimmer nun doch schon ganz fertig gestellt haben,ist der Schreibtisch ins Schlafzimmer gewandert.
Und damit wären wir auch schon bei den ersten Fotos.Ein kleines Upgrade vom Kinderzimmer;)



















Ich wurde zwar schon dafür ausgelacht, aber ich liebe diesen kleinen kitschigen Hampelhasen.;P

Und hier wird nun immer fleißig gebloggt(naja,soweit die Zeit es demnächst noch zulässt ;P)
Ich musste ein wenig umorganisieren,weil ich nicht so viele Möbel im Schlafzimmer haben wollte.Wir haben Kommoden hin und her getauscht,bis es gepasst hat.Ich finde es nämlich schrecklich,
wenn alles so zugestellt ist.Und ich muss wirklich ein dickes Lob an meinen Liebsten aussprechen. Er hat nämlich trotz meiner "Im 5 Minutentakt alles Umstellen Laune" bis zum Schluss die Nerven behalten.Ich glaube er schiebt es auf die Hormone.;D
Wir waren nämlich gerade mit allem fertig...

 "Schaaatz?"
*Skeptischer Blick Seinerseits*
"Jaaaa?"
"Irgendwie gefällt mir das mit der Kommode vor dem Bett nicht.Das sieht so zugestellt aus."
*Er weiß schon was JETZT kommt*
"Mmmmhm".
"Aber ich hätte da noch ne gute Idee."
*Sein Blick spricht Bände,aber er bleibt ruhig*
"Ok,was denn?"
"Wir könnten das Schubladenregal,doch in den Kleiderschrank intergrieren,das passt,das seh ich genau!"
*Resignierender Blick*
"Ja komm,dann räum aus."
YES!!!

Gut wir(öhöm ER)musste die Türen noch abmontieren,weil wir nicht an den Schrankschanieren vorbeikamen.ABER das Regal steht nun im Schrank,ICH habe keine überflüssigen Möbel im Schlafzimmer und ER hat seine Ruhe,weil ich glücklich bin. 
Quasi eine Win Win Situation! ;) 
     
 Nun steht der Sockenschrank also im Kleiderschrank und damit leite ich geradezu perfekt zu meinem nächsten Thema über*räusper*.Ich wollte euch nämlich noch von meinem letzten "Nähexperiment" erzählen.Ich muss dazu sagen,eine Zeit lang,habe ich das echt mal viel gemacht.Aber ich,als kleiner Perfektionist mit wenig Geduld,war nie so ganz zufrieden mit meinen Werken und deshalb ist es etwas eingeschlafen.Meine zugestaubte Nähmaschine möge mir verzeihen.
Aber vor kurzem habe ich diese süßen Socken Kerle auf Pinterest entdeckt.
Also hab ich hoch motiviert die Sockenschublade durchwühlt und mich mit Nadel und Faden ans Werk gemacht.
Herausgekommen ist ein Wesen,das man nicht wirklich als "Sockenhase" bezeichnen kann. Eher als Hasenzombie oder Kaninchen, auferstanden vom Friedhof der Kuscheltiere.
Aber seht selbst...
Haha!
Ich hab nicht zu viel versprochen oder?Ich werde es nicht laut vor ihm aussprechen,aber ist das nicht der hässlichste Hase in der Welt der Sockentiere?*Flüster*
Naja,vielleicht probiere ich es irgendwann noch mal,bis dahin sitzt er halt im Bettchen und erinnert mich daran,wieso ich so lange nicht genäht habe.
 So,dann hab ich noch zwei Küchenbilder für euch.Das praktische am Schwarz-Weiß Look ist ja,dass man jederzeit Farbe hinzufügen kann.Und da ich im Kinderzimmer mein allerliebstes Tablett vom Möbelschweden abnehmen musste,wollte ich es unbedingt irgendwo hinstellen.
Und die Küche wirkt so gleich viel frischer, finde ich.
Außerdem hat sich mein Transformer Wand-Fotoboard mal wieder transformiert und ist nun ein neues Organizerboard für die Küche.Da die Pinn-Wand im Büro ja weichen musste und ich nicht so viel Klimbimm im Schlafzimmer an den Wänden haben wollte.
Außerdem konnte ich so auch noch ein paar Fotos und Postkarten aufhängen.
 So und "last but not least" der Flur.
Da es in diesem Jahr wohl nicht mehr wirklich schneien wird,war der Winterlook ja ein wenig überflüssig.Stattdessen sind ein paar Regenwolken eingezogen,denn davon gibt es ja zur Zeit mehr als genug.Ich habe leider immer noch nicht raus, welche Kameraeinstellung im Flur nötig ist, um einigermaßen vernünftige Bilder hinzubekommen. Es ist einfach zu dunkel. Ich hoffe ihr habt ein nachsehen...


 So,das wars jetzt aber.Ich sag ja, 
ein kunterbuntes Durcheinander.
Aber es hätte sich auch nicht gelohnt alles einzeln zu posten :)

Ich wünsche euch eine schöne Woche.
Liebste Grüße
Eure Yve

Kommentare:

  1. Liebe Yve,

    wenn ich dieses zuckersüße Baby-Zimmer sehe, wo aus jeder Ecke Liebe spricht, dann bekomme ich auch gatt Lust... auf Enkelkinder. Ich hab mein Soll erfüllt ;-) Überhaupt sieht alles so liebvoll und gemütlich aus.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Lieb von dir. Na dann hoffe ich das du bald in den Genuss von Enkel Kindern kommst😉lg Yve

      Löschen
  2. Du hast wirklich eine schöne Wohnung. Vielleicht fehlt noch etwas... Ein schöner Sukhi Teppich :) LG, Kitti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind mir glaube ich zu bunt
      ;plg yve

      Löschen
  3. Mag ja vielleicht an der Farbkombi liegen, aber... ICH mag deinen Zombie-Grusel-Hasen!
    Das Schleifchen am Ohr und der Pullover sind doch totaaal niedlich. :)
    Liebe Grüße
    Rebecca aka Beccy Sew

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke,Das hört er sicher gernexD eine schöne Woche und lg Yve

      Löschen
  4. Gott, so viele tolle Eindrücke auf einmal..
    Ihr habt's ja richtig schön!
    Ich glaube ich komm jetzt öfter ;)

    Viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen

Schön,dass Du Dir die Zeit genommen hast,meinen Post zu lesen.Über Einen Kommentar von Dir würde ich mich sehr freuen.

Deine Yve